Erfahrungsbericht

Stefan Schmaltz, Student des Karlsruher Instituts für Technologie

 

„Große Flexibilität für Werkstudenten“

Als Student des Wirtschaftsingenieurwesens am Karlsruher Institut für Technologie (KIT) bin ich über eine Kooperation der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften und der msgGillardon auf das Unternehmen aufmerksam geworden. Die sehr gute, kompetente und persönliche Betreuung während des Projektes an der Hochschule war für mich ausschlaggebend, das Angebot einer Werkstudententätigkeit bei msgGillardon anzunehmen.

Meine Tätigkeit bei msgGillardon habe ich mit einem kleinen Entwicklungsprojekt begonnen. Mit den Fortschritten meines Studiums konnte ich immer mehr mein fachliches Wissen einbringen, sodass ich zurzeit das Team, das an einem großen Projekt im Themenumfeld Gesamtbanksteuerung arbeitet, unterstütze.

Für mich als Werkstudent bietet msgGillardon große Flexibilität. Ich kann meine Arbeit so einteilen, dass das Studium darunter nicht beeinträchtigt wird. Und ich freue mich, im Anschluss der Werkstudententätigkeit meine Abschlussarbeit bei msgGillardon zu schreiben. Denn ich weiß, dass sie nach der Abgabe nicht in der Schublade verschwindet.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass meine Arbeit bei msgGillardon sehr vielseitig, anspruchsvoll und spannend ist. Ich kann viel lernen und mein Netzwerk für das zukünftige Berufsleben bereits während des Studiums aufbauen.

SUCHE

Sparkassen-Finanzgruppe

Unsere Lösungen für Sie

mehr erfahren