msgGillardon
Kurzinfos 1/2017
Aktuelles für die Sparkassen-Finanzgruppe
Isabel Menrath
Sehr geehrte Damen und Herren,

heute erhalten Sie die Erstausgabe unseres Newsletters Kurzinfos - Aktuelles speziell für die Sparkassen-Finanzgruppe. In diesem Format informieren wir Sie zweimal jährlich kompakt zu aktuellen Themen aus Beratung und Produkte.

Und so geht es: Wenn Sie den Newsletter auch zukünftig erhalten möchten, registrieren Sie sich einfach hier.

Wir wünschen Ihnen eine interessante Lektüre.

Ihr msgGillardon-Team Sparkassen-Finanzgruppe
Kalkulation
Liquiditätskosten in der Vorkalkulation
Wir zeigen Ihnen anhand eines Beispiels, wie Sie in MARZIPAN die Liquiditätskosten in der Vorkalkulation berücksichtigen. Von besonderer Bedeutung sind diese Funktionen im Hinblick auf die Erweiterungen der zoK. Die Konsistenz zwischen Vor- und Nachkalkulation sicherzustellen, sind die aktuellen Herausforderungen der Institute.
Lesen Sie mehr
MARZIPAN Tableaus unter OSPlus_neo Baufinanzierung

Im Rahmen von OSPlus_neo Baufinanzierung werden zur Konditionenermittlung die MARZIPAN-Tableaus herangezogen. Für die optimale Nutzung des neuen Prozesses muss jede Sparkasse ein MARZIPAN-Konditionentableau erstellen und in OSPlus_neo einbinden.
Lesen Sie mehr
Praxistipps zu MARZIPAN

Praxishinweise zur Kalkulation mit MARZIPAN
Mehr erfahren
MARZIPAN
Risikomanagement
Liquiditätsmanagement

Um alle Ertragspotenziale bestmöglich auszuschöpfen, rückt die Integration von Liquiditätsrisiken und -erträgen in die Gesamtbankplanung immer stärker in den Fokus.
Mehr erfahren
Einblick ins laufende Projekt mit der Naspa

Die Nassauische Sparkasse (Naspa) ist mit msgGillardon seit Anfang 2016 zu verschiedenen Themenfeldern in einem umfangreichen Projekt engagiert. Lesen Sie in Teil 1 des Erfahrungsberichts über die Zielsetzung, das Vorgehen und die Erkenntnisse aus dem Projekt.

Wie es weiter geht, erfahren Sie auf unserer Sparkassenkonferenz vom 21. bis 22.11.2017 in Berlin.
Bericht lesen
Planung
Ergebnisvorschaurechnung

Das Jahr 2017 wird bei vielen Instituten vom Roll-Out und den technischen Umstellungen auf die Ergebnisvorschaurechnung OSP dominiert. Die fachlichen und technischen Änderungen bieten dabei eine erhebliche Chance die internen Prozesse neu zu definieren bzw. zu optimieren um somit mittelfristig Synergien freizusetzen.
Mehr erfahren
Geschäftsfeldplanung
Ein zentraler Bestandteil der Gesamthausplanung und im Hinblick auf die anstehenden Planungsrunden ein deutlicher Vorteil für die Konsistenz zwischen Gesamthaus- und Vertriebsplanung.
Artikel lesen
Geschäftsfeldplanung
Weitere interessante Artikel finden Sie in der aktuellen Ausgabe unseres Kundenmagazins msgGillardon NEWS.
zur aktuellen NEWS
Gut zu wissen
msgGillardon erweitert sein Themenportfolio im Business Consulting um die Themen Accounting, Aufsichtsrecht & Meldewesen sowie Capital Markets. Mit dieser thematischen und personellen Erweiterung deckt msgGillardon die Themen der Banksteuerung umfassend ab und ist bestens gerüstet, Banken bei der Lösung ihrer Herausforderungen zu unterstützen.
Mehr erfahren
Kennen Sie schon unseren Newsletter zum Aufsichtsrecht?
zur aktuellen Ausgabe
Newsletter abonnieren
Menschen bei msgGillardon
Spotlight Extra: unser Sparkassenberatungsteam (Auszug)
Sparkassenberatungsteam
Der Schnappschuss zeigt einen Teil unseres Beratungsteams und entstand anlässlich des Beratertreffens am 1. Februar 2017 in Bretten. Im Fokus des regelmäßigen Treffens steht der informelle Austausch über neue Themen, Praxiserfahrungen, Optimierung und Anpassung von Prozessen, die sonst im Alltag zu kurz kommen.
Karsten Schug verstärkt seit 1. Januar 2017 mit seiner Fachexpertise und Persönlichkeit das Team Risikomanagement Sparkassen bei msgGillardon. Im Interview erzählt er von seinem bisherigen beruflichen Werdegang, wie er Sparkassen zukünftig unterstützt und vieles mehr. Viel Spaß beim Lesen.
zum Interview
Karsten Schug
Tanja Gerling ist seit vier Jahren bei msgGillardon und durch ihre Projektarbeit sicher in vielen Sparkassen ein bekanntes Gesicht. Im Interview erzählt sie von ihren Schwerpunktthemen Planung und Kalkulation und, wie sie Sparkassen mit ihrer Arbeit unterstützt. Viel Spaß beim Lesen.
zum Interview
Tanja Gerling
Termine
14. September 2017
Seminar: Implizite Optionen -
Modellierung und aktuelle Herausforderungen


14. September 2017
Würzburg
Infos & Anmelden
18. Oktober 2017
2. Trendkonferenz Bankplanung im Fokus der Aufsicht

18. Oktober 2017
Frankfurt a. M.
Infos & Anmelden
7.-8. November 2017
Seminar: Liquiditätsrisikomanagement

7.-8. November 2017
Würzburg
Infos & Anmelden
21.-22. November 2017
Sparkassenkonferenz

21. bis 22. November 2017
Berlin
Infos & Anmelden
Erfahren Sie es immer zuerst
Newsletter Kurzinfos

Aktuelles speziell für die
Sparkassen-Finanzgruppe
Newsletter abonnieren
abonnieren
Facebook Xing Linkedin
Impressum
msgGillardon AG
Edisonstraße 2
75015 Bretten
Telefon +49 (0) 7252 / 9350 - 0
info@msg-gillardon.de 
www.msg-gillardon.de
HRB 240802
Amtsgericht Mannheim
USt-IdNr. DE143086469
msgGillardon AG