Gleich lesen!
msgGillardon
Kurzinfos 1/2018
Aktuelles für die Sparkassen-Finanzgruppe
Isabel Menrath
Sehr geehrte Damen und Herren,

im ersten Quartal 2018 haben sich die Sparkassen intensiv mit der Integration der EVR inklusive Ergebnisspaltung und aufsichtsrechtlichen Konsultationen beschäftigt.

In diesem Newsletter haben wir diese und weitere Themen aufgegriffen und eine Reihe von Hilfestellungen für die tägliche Arbeit zusammengestellt.

Wir wünschen Ihnen eine interessante Lektüre.

Mit freundlichen Grüßen


Isabel Menrath
Sales Manager Sparkassen
Telefon +49 (0) 7252 / 9350 - 188
isabel.menrath@msg-gillardon.de
Erfahren Sie es immer zuerst
Bitte beachten Sie, dass dieser Newsletter in Zukunft ausschließlich an Abonnenten verschickt wird.

Newsletter abonnieren
Abonnieren
Kalkulation
In unserer repräsentativen Marktumfrage Preismanagement im Kreditgeschäft geben Kreditinstitute Auskunft darüber, wie sie in Zeiten struktureller Veränderungen und in einem veränderten Marktumfeld mit den Themen Pricing und Sollmargenkonzeption umgehen, welche Strategien und Ansätze sie verfolgen, um marktgerechte Standardkonditionen herzuleiten und gleichzeitig vorhandene Margenpotenziale zu heben und vieles mehr.
Kostenfrei anfordern
Marktumfrage Preismanagement
Risikomanagement
Ergebnisvorschaurechnung (EVR) -
Tipps und Tricks
Nützliche Informationen zur Nutzung der neuen Funktionalitäten und Prozessoptimierung
mehr erfahren
Checkliste: Sind Sie fit für das neue BaFin-Rundschreiben?
Beantworten Sie sieben Fragen und verschaffen sich so einen Überblick, welche Punkte Sie zum Thema "Zinsänderungsrisiken im Anlagebuch" bereits abhaken können und wo noch Anpassungsbedarf besteht.
mehr erfahren
BaFin-Rundschreiben
Min-Max-Floater
Anleitung zur Ablösung des bisherigen manuellen Workarounds zur Behandlung von Floating Rate Notes mit Zinsgrenzen (Min-Max-Floater).
Download Anleitung
Implizite Optionen vollständig im Blick!
Im Rahmen eines eintägigen Kurz-Checks implizite Optionen wird gemeinsam mit allen betroffenen Fachbereichen und anhand der Echtdaten ein für die Sparkasse individuelles Zielbild zur vollständigen und konsistenten Abbildung der Impliziten Optionen in der Banksteuerung definiert. Nach dem Workshop haben Sie Klarheit über mögliche Handlungsfelder.
mehr erfahren
Planung
Geschäftsfeldsteuerung
Fokussieren Sie sich auf Ihre Ertragstreiber, um vorhandene Potenziale zu heben.
mehr erfahren
Geschäftsfeldsteuerung
Predictive Analytics
Potenziale erkennen, Kundenzufriedenheit steigern und Rentabilität erhalten.
mehr erfahren
Kurz informiert
ILAAP - DSGV-Projekt ILAAP beendet - Konsultation endet im Mai 2018!
Was ist für Sparkassen zu tun?

Sparkassen müssen nun zum einen die Anforderung in den regulatorischen Kontext einordnen. Zum anderen ist die Umsetzung in die Sparkassen-Praxis wichtig. Die Herausforderung dabei ist, das Thema auf die für die nationale Aufsicht relevanten Anforderungen herunterzubrechen und im Rahmen der für jede Sparkasse individuell zu berücksichtigenden Proportionalität in Bezug auf Umfang und Tiefe umzusetzen.

Wir von msgGillardon verfolgen eng die Entwicklungen im Thema Liquiditätsrisiken und aktuell die Vorschläge der Aufsicht zum ILAAP.
Newsletter Aufsichtsrecht

Aktuelle Infos aus dem Aufsichtsrecht

Newsletter abonnieren
Auf unserer Sparkassenkonferenz vom 27.-28. November 2018 in Mannheim informieren unter anderem Leon Unger (DSGV) und Christian Bachert (msgGillardon) über erste Erfahrungen mit ILAAP und geben praktische Tipps zur Umsetzung.

Merken Sie sich gleich den Termin vor!
Termin im Kalender eintragen
Zusammenführung der Leitfäden zur Liqui-Zahlungsfähigkeit (Modul C) und LVS
Mit Einführung der EVR und Ergebnisspaltung gibt es deutlich größere Überschneidungen in den Prozessen EVR/ZiBu light, Modul C und LVS. In den aktualisierten Leitfäden "ZiBu light" und "Liqui light" (Ablösung Modul C- und LVS-Leitfaden) sind die prozessualen Abhängigkeiten und Zusammenhänge in Form einer Prozesslandkarte berücksichtigt. Sie stehen ab OSPlus-Release 18.0 im Kundenportal der Finanz Informatik zur Verfügung.
Gut zu wissen
Geschäftsmodelle und Vertriebssteuerung:
die Zukunft gehört Banken, die die Veränderung verstehen.


Wussten Sie, dass Mathias Steinmann, Partner bei msgGillardon, seit Januar 2018 auch Sparkassen dabei unterstützt, in Zeiten des Strukturwandels erfolgreich zu bleiben?
Mathias Steinmann
Er und sein Team identifizieren gemeinsam mit Ihnen lukrative Geschäftsfelder, Kundengruppen und Wertschöpfungsprozesse, um Effizienzpotenziale zu heben. Der Erfolg seiner Methode liegt in der Verbindung von klassischen Verfahren der Gesamtbank- und Risikosteuerung mit neuen Ansätzen wie der Potenzialermittlung und Predictive Analytics.

mehr erfahren
Menschen bei msgGillardon
Sabrina Vogel berät Sparkassen zu Risikothemen und aktuell besonders im Themengebiet implizite Optionen. Im Interview berichtet sie von ihrem abwechslungsreichen Aufgabengebiet und was ihr an ihrer Tätigkeit als Beraterin bei msgGillardon besonders gut gefällt.
Zum Interview
Foto Sabrina Vogel
Sven Henke ist Anfang 2016 bei msgGillardon eingestiegen und berät Sparkassen zu betriebswirtschaftlichen, aufsichtsrechtlichen und technischen Fragestellungen. Im Interview beschreibt er seinen Werdegang bei msgGillardon und sagt, warum das Thema Geschäftsfeldsteuerung besonders wichtig ist.
Zum Interview
Foto Sven Henke
Termine
21. Juni
Trendkonferenz Banksteuerung und Geschäftsmodelle im Umbruch

21.06.2018
Frankfurt a.M.


Infos und Teilnehmen
27.-28. November
Sparkassenkonferenz 2018

27.-28.11.2018
Mannheim

Jetzt schon vormerken!

Termin im Kalender eintragen
Seminare 2018
Seminare 2018

Weiterbildung auf höchstem Niveau

zur Themenübersicht
Immer aktuell informiert!
Registrieren Sie sich gleich für unsere kostenfreien Publikationen.
Kundenmagazin NEWS

Newsletter Aufsichtsrecht

Newsletter EGP (Erweiterte Gesamtbanksteuerungsplattform)

Newsletter MARZIPAN in der Praxis

Termine - Seminare und Konferenzen


Facebook Xing Linkedin
Impressum
msgGillardon AG
Edisonstraße 2
75015 Bretten
Telefon +49 (0) 7252 / 9350 - 0
info@msg-gillardon.de 
www.msg-gillardon.de
HRB 240802
Amtsgericht Mannheim
USt-IdNr. DE143086469
Dieser Newsletter wurde an {EMAIL} gesendet.
Sie möchten Ihr Profil bearbeiten? Profil anpassen
Sie möchten diesen Newsletter abbestellen? Bitte nutzen Sie hierfür Ihre Profil-Einstellungen.
Sie möchten keinen Newsletter der msgGillardon AG mehr erhalten? Von allen Newslettern abmelden
© 2018 msgGillardon AG