Migration ASF auf FDVG - Delta-Analyse

Praxisbericht

Petra Helfers informiert über die flexible und passgenau auf ihre Sparkasse zugeschnittene Migration ASF auf FDVG.

 

"Im Rahmen der Ablösung ASF werden durch die Finanz Informatik alle Dokumente in die neue Lösung FDVG migriert. Die geplante Migration hat bei uns viele Fragen aufgeworfen:

  • Welche Dokumente müssen migriert werden, wo haben wir Abweichungen zu den Standardformularen der Finanz Informatik, wie viel eigenentwickelte Dokumente haben wir, welcher Aufwand ergibt sich für uns, wieviel Ressourcen müssen eingeplant werden?
  • Können wir intern migrieren oder benötigen wir externe Hilfe?

Und wenn externe Hilfe, dann wollten wir uns vorbehalten, je nach Aufwand nur einzelne Dokumente migrieren zu lassen. Oder wenn nötig, sogar eine Komplett-Migration zu beauftragen. Um Sicherheit in Bezug auf die Aufwände zu erhalten, haben wir uns für die Beauftragung der Delta-Analyse der msgGillardon AG entschieden. Darüber hinaus bietet uns die msgGillardon AG eben diese Flexibilität der externen Hilfe, die wir wollten.

Nach Beauftragung der Delta-Analyse bei der msgGillardon AG mussten wir lediglich eine Liste der relevanten Dokumente zur Verfügung stellen und den Abzug unserer ASF-GIL für die msg systems bei der Finanz Informatik beauftragen. Nach ca. 4 Wochen wurden uns die Analyseergebnisse vor Ort in unserer Sparkasse vorgestellt. Als Ergebnis erhielten wir eine Datei aller betroffenen Dokumente und Bausteine und die jeweiligen Änderungen gegenüber den Standarddokumenten der Finanz Informatik. Ebenso die Aufwandsschätzung für die Migration der Individualisierungen und Eigenentwicklungen.

Die Ergebnisse geben uns Gewissheit über den tatsächlichen Migrationsumfang und erleichtern den Mitarbeitern die Migration, da die Auswertung detailliert darüber informiert, welche Anpassungen in den einzelnen Dokumenten vorgenommen werden müssen.

Die Delta-Analyse der msgGillardon AG gibt die Sicherheit, die Aufwände richtig eingeschätzt und die Priorisierung der Dokumente korrekt vorgenommen zu haben. Die Auswertung erleichtert die Migration durch die Mitarbeiter und unterstützt dadurch die Qualität der Umsetzung. Die Flexibilität der msgGillardon AG hinsichtlich der angebotenen Leistungen (vertiefende Anwenderschulungen, praxisnahes „Training-on-the-Job“, Migration einzelner Pakete oder sogar die Komplett-Migration), die alle einzeln beauftragt werden können, geben Sicherheit, dass im Zweifel jemand das ist, der kurzfristig helfen kann, falls es zu personellen Engpässen bei der Migration kommt."

 

Petra Helfers, Gruppenleiterin Betriebsorganisation, Sparkasse Bensheim

 

 

ANSPRECHPARTNERIN

Isabel Menrath

Sales Manager Sparkassen

+49 (0) 7252 / 9350 - 188

SUCHE

Sparkassen-Finanzgruppe

Unsere Lösungen für Sie

mehr erfahren